1 Jahr i3


Kaum zu glauben wie schnell das geht. Über 31.000km rein elektrisch und gut 25.000km gehen auf mein Konto. Charly (unser i3) wir ein Jahr alt und selbst jetzt ist es immer noch was aufregendes mit ihm zu Fahrer. Die gute Art von aufregend. 😉

Jeden (na gut, fast jeden) morgen freue ich mich drauf mit dem i3 in die Arbeit zu fahren. Im Alltag ist er voll angekommen und wird auch so benutzt.

Ob es zum IKEA, Baumarkt oder sonst wo hin geht, der Charly packt das. Erstaunlich flexibel.

In dem Jahr hab ich viel gelernt, sei es über effizientes fahren, Streckenplanung oder E-Mobilität. Aber am meisten habe ich meine Argumentationsfähigkeiten geschult. 😉 Es ist erstaunlich was da alles an Argumenten auftaucht. Ich bin da inzwischen deutlich ruhiger und entspannter.

Das ruhige gleiten tut sein übriges…. Ist fast wie Therapie, sollte es auf Rezept geben. 😉

Jetzt kommen wir in den Bereich wo man den i3 “individuell” gestalten will. i3 moddimg so zu sagen. 🙂 Kofferraum-Erweiterung und Folien kommen da einem in den Sinn. Eventuell etwas mit den Lichtern….

Das HiFi-System bedarf auch einiger “justage”. Da ist noch Potential.

Bin auf die Mobilität der Zukunft gespannt.

Wir werden sehen. 🙂

Datei_000img_1972.jpg